Krefeld im Wandel

Krefelder Kältebus fährt nicht

9. Dezember 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Die ersten Minusgrade sind bald zu erwarten, trotzdem ist der Krefelder Kältebus noch nicht einsatzbereit. Finanziert sich der Bus doch bislang über die Einnahmen des Sozialkaufhauses in Uerdingen, so reichen die Einnahmen am Ende von 2013 dafür nicht. Der Bus braucht für drei Monate Hilfsdienst 15.000 Euro.

Der Bus sollte eigentlich Wärmebus heißen: Jedes Jahr schenkt der Bus Obdachlosen im Winter Wärme – warme Mahlzeiten, Decken und Kleidung – und verhindert so Kältetote auf Krefelder Straßen.

Die Obdachlosenhilfe linker Niederrhein e.V. bittet kurzfristig um Geldspenden, damit der Betrieb aufgenommen werden kann: http://obdachlosenhilfe-linker-niederrhein.de.tl/Home.htm

Auch werden weiterhin warme Kleidung, Schuhe und Decken für die Obdachlosen gebraucht.

Foodsharing.de im Netz & in Krefeld

5. Dezember 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Die Seite Foodsharing.de möchte Privatpersonen, Händlern und Produzenten die Möglichkeit geben, überschüssige Lebensmittel kostenlos anzubieten oder abzuholen. Die Grundidee ist: Menschen teilen Essen.

In Zeiten des Überflusses in den Supermärkten und allzu oft leider auch in den Mülltonnen soll so die Verschwendung eingedämmt werden. Auf der Plattform kann man sich auch zum gemeinsamen Kochen verabreden.

Es gibt eine Krefelder Unterseite: http://foodsharing.de/staedte/krefeld

Düsseldorf: 7. Dezember Open Day im Niemandsland e.V.

27. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

OpendayAm 7. Dezember ist für 2013 zum letzten Mal Open Day im Niemandsland e.V. in Düsseldorf. Ab 13 Uhr gibt es ein Mittagessen, bio und vegan, Voranmeldung bis 11 Uhr erbeten unter 0211-7213626. Der Umsonstladen und die Holzwerkstatt sind beide ab 14 Uhr geöffnet.

Mehr Info’s: http://niemandsland.org/blog/2013/10/28/open-day-am-3-8-2013/

StadtgartenFreunde feiern 3. Advent

14. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

In der Villa K laden die StadtgartenFreunde am 15. Dezember wieder zum Adventsmarkt: Von 15 bis 18 Uhr gibt es in der Villa K Glasschmuck, Papieranfertigungen,  Keramiketageren und vieles mehr zu bewundern. Der Nikolaus kommt um 16 Uhr und bringt Geschenke für die Kinder mit. Frische Waffeln, Kuchen, Quiche und heißen Getränke sorgen für Weihnachtsstimmung.

Orte: Villa K und im Park

Weitere Infos: http://stadtgarten.jimdo.com/aktuelles/

3333 Bäume: Nächste Pflanzungen am 8. und 14. November

4. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Im November werden über die Aktion “3333 Bäume für Krefeld” wieder gespendete Bäume gepflanzt. Der nächste Baum wird am 8. November im Park der Klinik Königshof in die Erde gesetzt. Der Krefelder Künstler Caco, der Initiator der Baum-Aktion, liest Gedichte über Bäume und wird dabei musikalisch begleitet. Beginn ist um 17 Uhr.

Am 14. November wird um 10:30 Uhr ein Baum an der Realschule Horkesgath eingesetzt.

Nachdem der Sturm Kyrill 2007 mehr als tausend Bäume entwurzelte, rief der Künstler Caco die Aktion “3333 Bäume für Krefeld” ins Leben. Es werden laufend Baumspenden gebraucht.

Genaueres zu den Baumpflanz-Terminen hier: http://www.werkhaus-krefeld.de/3333/1001/geplante-pflanzungen/

Mehr Info’s zur Aktion: http://www.caco-total.de/main.php?site=3333

Weihnachten im Schuhkarton noch bis 15. November

4. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Nützliches für die Schule, aber auch Spielzeug im SchukartonJährlich werden auch in Krefeld vielzählige Schuhkartons mit Spielzeug, Schulsachen und Süßigkeiten gepackt, um armen Kindern in anderen Ländern eine Freude zu machen. Dieses Jahr ist die Annahmestelle bei SIDESTEP auf der Hochstr. 114.

Um rechtzeitig in bei den Kindern anzukommen, müssen die Kartons bis zum 15. November abgegeben werden.

Einen Schuhkarton packen, so geht es: http://www.geschenke-der-hoffnung.org/fileadmin/user_upload/Presse/Presse_2013/Packanleitung.pdf

Hier gibt es nähere Info’s zur Krefelder Annahmestelle: http://www.geschenke-der-hoffnung.org