Krefeld im Wandel

Düsseldorf: Regionaltag zur Solidarischen Landwirtschaft am 30. November

14. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Wie kann Solidarische Landwirtschaft auch in Städten wie Düsseldorf funktionieren? Diese Frage wird am 30. November beim 1. Regionaltag in Düsseldorf diskutiert. Organisiert von der Heinrich Böll Stiftung NRW dreht sich von 10 bis 16 Uhr alles um neue Möglichkeiten der Beteiligung. Es wird u.a. ein Film gezeigt und gemeinsam gekocht.

Anmeldung per Mail nötig! bberens@solidarische-landwirtschaft.org

Mehr Infos: http://www.boell-nrw.de/calendar/VA-viewevt.aspx?evtid=13200

Flyer und Programm: http://event.boell-net.de/OrgClient/Downloads/13200.pdf

Repair Cafe in Düsseldorf verschoben: 30. November

14. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Wer sich darüber ärgert, dass viele Dinge mit Macke vorschnell auf dem Müll landen, ist am 24. November 2013 30. November 2013 von 15 14 bis 20 18 Uhr im GarageLab genau richtig: In der Werkstatt freuen sich freiwillige Helfer auf kaputte Dinge aller Art, denen ein 2. Leben geschenkt werden soll. Kaffee gibt es dabei auch – und vielleicht auch Kuchen!

Ort: GarageLab, Bilker Allee 217, 40215 Düsseldorf

Mehr Infos zum Termin: http://garage-lab.de/

Düsseldorf: Solarmodul-Bastel-Workshop am 23. November

6. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Wer gerne ein Solarmodul basteln möchte, kann sich noch schnell für den Workshop am 23. November in Düsseldorf anmelden. Zum Selbstkostenpreis wird im Niemandsland e.V. von 14 bis 18:30 Uhr eine Solarzelle mit Batterie gebaut. Dazu müssen lediglich die Materialkosten selber übernommen werden.

Bei Interesse Anmeldung über: redaktion@krefeldimwandel.de oder bildungswerk@niemandsland.org

Genauere Info’s zum Workshop: http://tt-duesseldorf.de/index.php/termin/events/solarbasteln-mit-fibre.html

Link zum Niemandsland e.V.: http://niemandsland.org/blog/

Wer will mitmachen? Repaircafe in Krefeld geplant!

4. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Reparieren ist viel besser als wegwerfen – deshalb möchten wir von “Krefeld im Wandel” ein Repaircafe eröffnen.

Wer hat Zeit und Lust, mitzuhelfen? Aktuell wird ein Raum gesucht – und Leute, die sich das Reparieren von Elektrogeräten, von Möbeln oder anderen Dingen zutrauen.

Interessenten bitte melden unter: redaktion(at)krefeldimwandel.de

(das (at) durch ein @ ersetzen)

3333 Bäume: Nächste Pflanzungen am 8. und 14. November

4. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Im November werden über die Aktion “3333 Bäume für Krefeld” wieder gespendete Bäume gepflanzt. Der nächste Baum wird am 8. November im Park der Klinik Königshof in die Erde gesetzt. Der Krefelder Künstler Caco, der Initiator der Baum-Aktion, liest Gedichte über Bäume und wird dabei musikalisch begleitet. Beginn ist um 17 Uhr.

Am 14. November wird um 10:30 Uhr ein Baum an der Realschule Horkesgath eingesetzt.

Nachdem der Sturm Kyrill 2007 mehr als tausend Bäume entwurzelte, rief der Künstler Caco die Aktion “3333 Bäume für Krefeld” ins Leben. Es werden laufend Baumspenden gebraucht.

Genaueres zu den Baumpflanz-Terminen hier: http://www.werkhaus-krefeld.de/3333/1001/geplante-pflanzungen/

Mehr Info’s zur Aktion: http://www.caco-total.de/main.php?site=3333

Weihnachten im Schuhkarton noch bis 15. November

4. November 2013 von red | Kommentare deaktiviert

Nützliches für die Schule, aber auch Spielzeug im SchukartonJährlich werden auch in Krefeld vielzählige Schuhkartons mit Spielzeug, Schulsachen und Süßigkeiten gepackt, um armen Kindern in anderen Ländern eine Freude zu machen. Dieses Jahr ist die Annahmestelle bei SIDESTEP auf der Hochstr. 114.

Um rechtzeitig in bei den Kindern anzukommen, müssen die Kartons bis zum 15. November abgegeben werden.

Einen Schuhkarton packen, so geht es: http://www.geschenke-der-hoffnung.org/fileadmin/user_upload/Presse/Presse_2013/Packanleitung.pdf

Hier gibt es nähere Info’s zur Krefelder Annahmestelle: http://www.geschenke-der-hoffnung.org